Der Weg zum Sonnenkraftwerksbetreiber- Photovoltaik-Informationsabend in Petzenkirchen!

Am Mittwoch den 6. September fand im Gemeindesaal in Petzenkirchen ein Informationsabend zum Thema Photovoltaik statt. Nach den einleitenden Worten von LAbg. Dr. Günther Sidl, der kurz auf das Photovoltaikcluster Melk und die Bedeutung von Photovoltaikanlagen für Niederösterreich einging, gab es zwei interessante Fachvorträge. Wie wirtschaftlich sind Photovoltaikanlagen? Wo macht eine PV-Anlage Sinn? Wie nachhaltig ist eine PV-Anlage wirklich? Diese Fragen wurden von Frau Christina Gruber BA MSc. erläutert. Im zweiten Fachvortrag wurde die Firma 10hoch4 Photovoltaik GmbH durch Herrn Georg Braunsteiner BA vorgestellt und der Weg von der ersten Idee zu einer PV-Anlage bis zur ersten selbst erzeugten Kilowattstunde erklärt. Auch auf die Entwicklungen am Batteriespeichermarkt wurde eingegangen, hier speziell auf die erstmalige Förderung von solchen ab dem Jahr 2018.

Nach den Vorträgen hatten die Besucher und Besucherinnen noch ausreichend Gelegenheit Fragen zu stellen und Informationen zu bekommen.

Der nächste Photovoltaik-Informationsabend ist am 10. November 2017 in der Gemeinde Marbach an der Donau geplant und das Team der EEC und von 10hoch4 freut sich auf Ihren Besuch. Für Informationen zu konkreten Projekten stehen wir natürlich jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Photovoltaik Information Petzenkirchen 10hoch4 EEC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.